Philodendron verrucosum pflegen

Philodendron verrucosum pflegen – Die Pflege des seltenen Baumfreunds

Philodendron Verrucosum zählt zu den eher seltenen Philodendron Arten. Mit seinen behaarten Blättern und Stängeln bringt er ganz außergewöhnliche Effekte in die Wohnung, welche fast unmöglich auf Bildern festzuhalten sind. Wie du den anspruchsvollen seltenen Baumfreund pflegen kannst, erfährst du in diesem Beitrag! Herkunft  Der seltene Baumfreund (Philodendron verrucosum) zählt zu der Familie der Aronstabgewächse … Weiterlesen …

Hängebegonie pflegen

Hängebegonien pflegen – Die Pflege der Begonia boliviensis

Hängebegonien stechen durch ihren überhängenden Wuchs und ihre Vielzahl schöner Blüten heraus und sind somit nicht nur in Blumenampel ein „Eye-Catcher“. Wie du deine Begonia boliviensis am besten pflegst, erfährst du hier. Herkunft der Hängebegonie Die Hängebegonie, welche den botanischen Namen Begonia boliviensis trägt, gehört zu der Familie der Schiefblattgewächse (Begoniaceae). Zu dieser Familie zählen … Weiterlesen …

Schlangen-Fetthenne pflegen

Die Schlangen-Fetthenne pflegen

Wie viele Sukkulenten ist auch die Schlangen-Fetthenne eine Zimmerpflanze welche wenig Pflege benötigt. Dadurch ist sie für Anfänger wie gemacht!  Im Folgenden möchte ich dir Hilfestellungen zur Pflege der ungewöhnlichen Sukkulente geben, egal ob du Anfänger oder bereits fortgeschritten bist.  Herkunft der Fetthenne Schon lange zählt die Schlangen-Fetthenne (Sedum morganianum) zu den beliebten Zimmerpflanzen. Bereits … Weiterlesen …

Monstera adansonii pflegen

Monstera adansonii pflegen – Die Pflege des schiefen Fensterblatts

Die Monstera ‚Monkey Leaf‘ muss sich mit ihren einzigartigen gefensterten Blättern nicht hinter ihrem großen Bruder, der Monstera deliciosa verstecken. Alles, was du über sie wissen musst, erfährst du in diesem Pflege-Guide. Herkunft der Kletterpflanze Monstera adansonii entstammt den tropischen Gebieten Mittel- und Südamerikas. Dort befindet sie sich zumeist in der Nähe von Flusstälern in … Weiterlesen …

Wachsblume pflegen

Wachsblume pflegen – Die Pflege von Hoya carnosa

Sie gehörte schon zu den beliebtesten Zimmerpflanzen meiner Großeltern: die Wachsblume. Wie du sie richtig pflegst und woher ihr Name kommt, erfährst du in diesem Beitrag. Herkunft der Wachsblume Die Wachsblume stammt aus den Wäldern Asiens. Man kann sie in Indien über China bis nach Australien in der Natur antreffen. Sie gehört der Gattung der … Weiterlesen …

Erbsenpflanze pflegen

Erbsenpflanze pflegen – die Pflege von String of Pearls

Die Erbsenpflanze zählt zusammen mit der Leuchterblume zu den beliebtesten Hängepflanzen. Sie besticht durch ihr ungewöhnliches Aussehen und ihrem kaskadenartigen Wuchs. In diesem Beitrag erkläre ich dir alles, was zu String of Pearls wissen musst! Herkunft der Erbsenpflanze Die Erbsenpflanze (Curio rowleyanus) ist in Südafrika heimisch. Besonders häufig findet man sie von Namibia bis in … Weiterlesen …

Philodendron pflegen

Einen Philodendron pflegen – Die Pflege des Baumfreunds

Viele sind dieser Pflanze wahrscheinlich bereits begegnet: dem Baumfreund, auch genannt Baumlieb. Dieser Name sagt den meisten Leuten jedoch nichts. Der Baumfreund ist vielmehr bekannt als der Philodendron. Er zählt zu den beliebtesten Zimmer- und Büropflanzen. Durch seine Kletterkünste verwandelt er schnell Räume in einen kleinen Dschungel! Du erfährst die du deinen Philodendron pflegen kannst … Weiterlesen …

Efeutute pflegen

Efeutute pflegen – Die Pflege von Epipremnum aureum

Die Efeutute ist eine ganz besondere Pflanze. Mit ihren einzigartigen Blattformen bestechen sie sehr. Wir zeigen dir wie du deine Efeutute pflegen solltest und wie du sie richtig in Szene setzt! Herkunft der Efeutute Ursprünglich stammt die Efeutute (Epipremnum aureum) aus Australien, den pazifischen Inseln und Südostasien. Dort ist sie oftmals sehr verwildert und an … Weiterlesen …