Steckenpalme pflegen

Steckenpalme pflegen – Die Pflege der Rhapis excelsa

Wenn du eine pflegeleichte Palme suchst, die dein Zimmer ein bisschen grüner macht, dann ist die Steckenpalme genau die richtige Wahl. Was du beachten solltest und wie du sie richtig pflegst, erfährst du hier. Herkunft der Steckenpalme Die Steckenpalme trägt den botanischen Namen „Rhapis excelsa“ und wird des Weiteren auch als Rutenpalme oder Bambuspalme bezeichnet. … Weiterlesen …

Tibouchina urvilleana pflegen

Tibouchina pflegen – die Pflege von Tibouchina urvilleana

Die Prinzessinnenblume träg ihren Namen zurecht! Mit ihren purpurnen Blüten stellt sie alle anderen Pflanzen in den Schatten. Wie du Tibouchina urvilleana pflegen solltest erfährst du in diesem Beitrag. Herkunft  Tibouchina (lat. Tibouchina urvilleana) stammt ursprünglich aus Brasilien. Dort findet man sie in Wäldern und an Berghängen. Teils nimmt sie den ganzen Hang in Besitz.  … Weiterlesen …

Goldtüpfelfarn pflegen

Goldtüpfelfarn pflegen – Die Pflege von Phlebodium aureum

Ein kleiner Zimmerfarn bei uns ganz groß: der Goldtüpfelfarn. Und das zurecht! Wenn man sich an ein paar Dinge hält, zählt er zu den pflegeleichten Pflanzen, welche auch Anfängern keine Probleme bereiten.  Wie du es schaffst, dass sich Phlebodium aureum bei dir so richtig wohlfühlt, erfährst du in diesem Beitrag.  Herkunft  Der Goldtüpfelfarn (lat. Phlebodium … Weiterlesen …

Chinesische Hanfpalme pflegen

Hanfpalmen pflegen – Die Pflege der Trachycarpus

Die pflegeleichte chinesische Hanfpalme zeichnet sich besonders durch ihre Robustheit aus und überlebt, selbst in unseren Kreisen jeden Winter. Wie du die Trachycarpus fortunei pflegst und dir das tropische Flair in deinen Garten holst, erfährst du hier. Herkunft der Hanfpalme Die Hanfpalme oder chinesische Hanfpalme trägt den botanischen Namen Trachycarpus fortunei und ist der Familie … Weiterlesen …

Kolbenfaden pflegen

Kolbenfaden pflegen – Die Pflege von Aglaonema commutatum

Der Kolbenfaden kommt gut mit trockenen aber auch nassen Bedingungen zurecht. Zudem kann er auch unter schlechten Lichtverhältnissen gedeihen. Das macht ihn zu einer perfekten Pflanze für vergessliche und unerfahrene Pflanzenhalter oder ungünstige Standorte. Herkunft  Der Kolbenfaden (bot. Aglaonema commutatum) stammt aus den tropischen Regionen Indonesiens. Meist findet man ihn im Regenwald unter großen Bäumen. … Weiterlesen …

Aloe Juvenna pflegen

Aloe Juvenna pflegen – Die Pflege der „Tiger Tooth Aloe“

Die Tigerzahn Aloe erfreut sich in den USA großer Beliebtheit. Bei uns hingegen zählt sie schon fast zu den Geheimtipps der Sukkulenten. Und das, obwohl sie eine super Anfängerpflanze ist. In diesem Beitrag erfährst du alles, um deine Aloe juvenna pflegen zu können. Herkunft der „Tiger Tooth Aloe“ Die Herkunft von Aloe juvenna war lange … Weiterlesen …

Hängebegonie pflegen

Hängebegonien pflegen – Die Pflege der Begonia boliviensis

Hängebegonien stechen durch ihren überhängenden Wuchs und ihre Vielzahl schöner Blüten heraus und sind somit nicht nur in Blumenampel ein „Eye-Catcher“. Wie du deine Begonia boliviensis am besten pflegst, erfährst du hier. Herkunft der Hängebegonie Die Hängebegonie, welche den botanischen Namen Begonia boliviensis trägt, gehört zu der Familie der Schiefblattgewächse (Begoniaceae). Zu dieser Familie zählen … Weiterlesen …

Schlangen-Fetthenne pflegen

Die Schlangen-Fetthenne pflegen

Wie viele Sukkulenten ist auch die Schlangen-Fetthenne eine Zimmerpflanze welche wenig Pflege benötigt. Dadurch ist sie für Anfänger wie gemacht!  Im Folgenden möchte ich dir Hilfestellungen zur Pflege der ungewöhnlichen Sukkulente geben, egal ob du Anfänger oder bereits fortgeschritten bist.  Herkunft der Fetthenne Schon lange zählt die Schlangen-Fetthenne (Sedum morganianum) zu den beliebten Zimmerpflanzen. Bereits … Weiterlesen …

Luftbefeuchter für Pflanzen

Luftbefeuchter für Pflanzen – Was bringen sie und welcher passt zu dir?

Viele kennen das Problem: braune Blattspitzen. Doch nur wenige kennen ihre Ursache: zu geringe Luftfeuchtigkeit. Für lange Zeit wusste ich, dass ich dieses Problem habe. Ich wusste jedoch nie wie ich es beheben kann. Zufällig bin ich dann auf das Thema Luftbefeuchter gestoßen. In diesem Beitrag möchte ich dir helfen herauszufinden welche Art von Luftbefeuchter … Weiterlesen …

Anthurium Clarinervium pflegen

Anthurium Clarinervium pflegen – Die Pflege der Herzblattblume

Anthurium Clarinervium ist eine sehr interessante Pflanze. Im Gegensatz zu anderen Anthurien wird sie nicht wegen ihrer Blüte, sondern wegen ihrer Blätter kultiviert. Wie du deine Anthurium Clarinervium pflegen solltest erfährst du in diesem Beitrag. Herkunft Im ersten Moment könnte man denken, dass Anthurium Clarinervium wie viele andere tropischen Pflanzen ein großes Vorkommensgebiet haben. Dies … Weiterlesen …

Kentiapalme pflegen

Kentiapalme pflegen – Die Pflege der Howea forsteriana

Die Kentiapalme ist als besonders robuste und pflegeleichte Zimmerpflanze bekannt. Entsprechend wird sie besonders von Pflanzen-Neulingen geschätzt. Was du dennoch bei ihrer Pflege beachten solltest, erfährst du hier. Herkunft der Kentiapalme Die Kentiapalme trägt den botanischen Namen Howea forsteriana. Sie gehört zu der Gattung der Howea bzw. der Kentia-Palmen, welche neben der Howea forsteriana noch … Weiterlesen …

Kaffeepflanze pflegen

Kaffeepflanze pflegen – Die Pflege der Coffea arabica

Ob Kaffee-Liebhaber oder nicht, mit der Coffea arabica kannst du deine vier Wände auf jeden Fall verschönern. Mit der richtigen Pflege wachsen vielleicht sogar in deinem eignen Zimmer die besonderen Früchte heran. Alles, was du dafür wissen musst, erfährst du in diesem Pflege-Guide. Herkunft der Kaffeepflanze Der botanische Name der Kaffeepflanze „Coffea arabica“ könnte vielen … Weiterlesen …

Islandmohn pflegen

Islandmohn pflegen – Die Pflege von Papaver nudicaule

Islandmohn: eine arktische Schönheit in unseren Gärten! Hier erfährst du alles rund um die Pflege der nordischen Staude. Zudem gebe ich dir wertvolle Tipps mit auf den Weg. Herkunft des Islandmohns  Islandmohn (Papaver nudicaule) stammt anders als der Name vermuten lässt nicht aus Island. Er wächst in subarktischen Gebieten wie Ost-Sibirien, die Mongolei oder auch … Weiterlesen …

Blattbegonie pflegen

Blattbegonie pflegen – Die Pflege der Begonia rex

Die Blattbegonie fällt besonders durch ihre einzigartig gezeichneten Blätter auf. Dieser Pflege-Guide hilft dir, die Zimmerpflanze richtig zu pflegen und ihre Schönheit zu erhalten. Herkunft der Begonia rex Die Blattbegonie wird neben ihrem botanischen Name Begonia rex auch als Königsbegonie bezeichnet. Durch ihre unsymmetrische Blattform wird die Zimmerpflanze auch Schiefblatt genannt. Die verschiedenen Variationen der … Weiterlesen …

Echte Aloe Vera pflegen

Aloe Vera pflegen – Die Pflege der Echten Aloe

Die Aloe Vera oder auch Echte Aloe ist nicht nur für ihre heilende Wirkung bekannt, sondern liegt mittlerweile auch als dekorative Topfpflanze im Trend. Wie man sie am besten pflegt, erfährst du hier. Herkunft der Echten Aloe Die Aloe vera kommt ursprünglich dem tropischen bis subtropisches Gebiet der arabischen Halbinsel. Sie gehört zu der Familie … Weiterlesen …