Goldtüpfelfarn pflegen

Goldtüpfelfarn pflegen – Die Pflege von Phlebodium aureum

Ein kleiner Zimmerfarn bei uns ganz groß: der Goldtüpfelfarn. Und das zurecht! Wenn man sich an ein paar Dinge hält, zählt er zu den pflegeleichten Pflanzen, welche auch Anfängern keine Probleme bereiten.  Wie du es schaffst, dass sich Phlebodium aureum bei dir so richtig wohlfühlt, erfährst du in diesem Beitrag.  Herkunft  Der Goldtüpfelfarn (lat. Phlebodium … Weiterlesen …

Chinesische Hanfpalme pflegen

Hanfpalmen pflegen – Die Pflege der Trachycarpus

Die pflegeleichte chinesische Hanfpalme zeichnet sich besonders durch ihre Robustheit aus und überlebt, selbst in unseren Kreisen jeden Winter. Wie du die Trachycarpus fortunei pflegst und dir das tropische Flair in deinen Garten holst, erfährst du hier. Herkunft der Hanfpalme Die Hanfpalme oder chinesische Hanfpalme trägt den botanischen Namen Trachycarpus fortunei und ist der Familie … Weiterlesen …

Kolbenfaden pflegen

Kolbenfaden pflegen – Die Pflege von Aglaonema commutatum

Der Kolbenfaden kommt gut mit trockenen aber auch nassen Bedingungen zurecht. Zudem kann er auch unter schlechten Lichtverhältnissen gedeihen. Das macht ihn zu einer perfekten Pflanze für vergessliche und unerfahrene Pflanzenhalter oder ungünstige Standorte. Herkunft  Der Kolbenfaden (bot. Aglaonema commutatum) stammt aus den tropischen Regionen Indonesiens. Meist findet man ihn im Regenwald unter großen Bäumen. … Weiterlesen …

Aloe Juvenna pflegen

Aloe Juvenna pflegen – Die Pflege der „Tiger Tooth Aloe“

Die Tigerzahn Aloe erfreut sich in den USA großer Beliebtheit. Bei uns hingegen zählt sie schon fast zu den Geheimtipps der Sukkulenten. Und das, obwohl sie eine super Anfängerpflanze ist. In diesem Beitrag erfährst du alles, um deine Aloe juvenna pflegen zu können. Herkunft der „Tiger Tooth Aloe“ Die Herkunft von Aloe juvenna war lange … Weiterlesen …

Hängebegonie pflegen

Hängebegonien pflegen – Die Pflege der Begonia boliviensis

Hängebegonien stechen durch ihren überhängenden Wuchs und ihre Vielzahl schöner Blüten heraus und sind somit nicht nur in Blumenampel ein „Eye-Catcher“. Wie du deine Begonia boliviensis am besten pflegst, erfährst du hier. Herkunft der Hängebegonie Die Hängebegonie, welche den botanischen Namen Begonia boliviensis trägt, gehört zu der Familie der Schiefblattgewächse (Begoniaceae). Zu dieser Familie zählen … Weiterlesen …